BP:
 

Das Fachportal Govet

Zentralstelle der Bundesregierung für internationale Berufsbildungskooperation

Länder und Projekte

Meldungen:
${globalMessage}
Suche in
Zeitraum

Zu Ihrer Suchanfrage gibt es keine Ergebnisse.

Montag, 5. Februar 2024

Äthiopische Ministerin für Arbeit und Kompetenzen beim BIBB

Berufsbildung, die an den Bedürfnissen der Wirtschaft orientiert ist und sie bei der Ausbildung der Fachkräfte miteinbezieht, liefert einen wichtigen Beitrag für gerechtes Wachstum in der Gesellschaft. So das Fazit der äthiopischen Ministerin für Arbeit und Kompetenzen nach dem BIBB-Besuch.

weiterlesen
Montag, 22. Januar 2024

Neue Antragsrunde bei AusbildungWeltweit: Jetzt Anträge für Auslandspraktika stellen

Bis zum 15. Februar 2024 können Sie wieder Anträge auf eine Förderung von Auslandsaufenthalten Ihrer Auszubildenden während der Berufsausbildung beim BMBF Förderprogramm AusbildungWeltweit stellen. Auch Lernaufenthalte von betrieblichen Ausbilderinnen und Ausbildern werden gefördert.

Informieren und Antrag stellen
Die Chefköche und Ausbilder aus Costa Rica und Deutschland beim Ausbilderaustausch im Schlosshotel Geldern und ein Foto von von Enrique Mejia Cepedes und dem Ehepaar Ute und Hubertus Schultz
Donnerstag, 18. Januar 2024

Ausbilderaustausch - Erfahrungen aus erster Hand

„Von Ausbilder zu Ausbilder…“ – um voneinander zu lernen, lohnt sich der direkte Austausch. Eine Erfahrung, die Enrique Mejía Céspedes vom costa-ricanischen Instituto Nacional de Aprendizaje machte. Mit dem Schlosshotel Gedern realisierte er mit der Unterstützung von GOVET einen Ausbilderaustausch.

weiterlesen
Porträtfoto von Jessica Müller
Freitag, 12. Januar 2024

Neu bei GOVET: Jessica Müller

Jessica Müller bereichert seit Ende Oktober 2023 das GOVET Team als Auszubildende. In einem kurzen Beitrag berichtet die angehende Veranstaltungskauffrau aus ihrem Arbeitsalltag.

weiterlesen
Freitag, 5. Januar 2024

Einladung des DLR-Projektträgers: „Die Zukunft der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit (iBBZ) – Alles Governance, oder was?!“ Fachforum der BMBF-Förderinitiativen der iBBZ in Bonn

Auf dem Fachforum wird am 31.01.2024 ab 13.15 Uhr über das Thema Governance als derzeitig dominierendes Reform- und Fördermotiv in der iBBZ und die Frage, wie die iBBZ und ihre Förderung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen weiterentwickelt werden könnte diskutiert. (Agenda als Download)

zur Anmeldung
Montag, 18. Dezember 2023

Verleihung des „Premio di Eccellenza Duale“

Ob duale Ausbildungsprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen, Ausbildungszentren oder Betrieben –  bereits zum fünften Mal wurden in Italien Unternehmen ausgezeichnet, die sich durch vorbildliche duale Bildungs- und Ausbildungsaktivitäten hervortun.

weiterlesen
Donnerstag, 7. Dezember 2023

Senegal: Reform der beruflichen Bildung

Robert Koch arbeitet für die GIZ im Senegal und unterstützt die Berufsbildungsreform des Landes. Im Interview spricht der ehemalige GOVET Kollege über die Herausforderungen, die ihm in seiner Arbeit im Senegal begegnen – und er blickt zurück auf seine Zeit bei GOVET.

weiterlesen
Die Delegation besucht das Carl-Reuther-Berufskolleg in Hennef.
Dienstag, 28. November 2023

IT + Berufsbildung: das passt für die Zukunft!

Eine costa-ricanische Delegation informierte sich Ende Oktober zur beruflichen Bildung im Bereich IT und Cybersecurity. Die Teilnehmenden des Instituto Nacional de Aprendizaje (INA) besuchten mit GOVET Unternehmen und Einrichtungen, um die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen.

weiterlesen
Donnerstag, 2. November 2023

Internationale Fachtagung vom 30.11.-1.12.2023: „Aktiver Beitrag der beruflichen Bildung und Fachkräfte zur Transformation und Innovation“

Das BIBB lädt ein zur internationalen Fachtagung in Bonn. Forschende verschiedener Fachbereiche beleuchten und diskutieren den aktiven Beitrag von Berufsbildung und Fachkräften zu technologischen und ökologischen Innovationen. Anmeldungen sind bis zum 23.11.2023 möglich.

Weitere Informationen
Dienstag, 31. Oktober 2023

Äthiopien: Mehr Beschäftigungsfähigkeit durch gezielte Qualifizierung

Katharina Ayenew arbeitet als Team-Leiterin der GIZ in Äthiopien. Im Kurz-Interview spricht sie über aktuelle Themen in der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit, ihre Arbeit bei der GIZ und ihre Zeit bei GOVET.

weiterlesen
virtuell / 07.03.2024

Impact of Greening VET: Measuring its Effects and Justice Implications

Keynote speech: Let’s hear from the UNEVOC TVET Centre in Hongkong on their pathway of greening their institution and how they measure the impact i.e. how did they cope with the justice dimension in this process and what are critical parameters to consider? Exchange Sessions: Let’s bring in your own...

weiterlesen
virtuell / 22.03.2024

Let’s talk about… Sustainable management of TVET centers for marginalized target groups

weiterlesen
New Delhi / 18.09.2024

DIDAC INDIA 2024

weiterlesen
22. Januar 2024

Neue Videoreihe: Gute Gründe für Auslandsaufenthalte während der Ausbildung. Der Beratungsservice für Auslandsaufenthalte zeigt mit einer neuen Serie von Kurzvideos, warum internationale Lernerfahrungen in der Ausbildung ein großer Gewinn sind.

zum Beratungsservice für Auslandsaufenthalte
4. Januar 2024

„Kooperation muss allen nützen“: Dr. Ralf Hermann, GOVET, berichet im Interview in der aktuellen Ausgabe des didacta Magazins „Bildungskick“ über die Arbeit von GOVET und die aktuellen Schwerpunkte der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit.

zum didacta Magazin: Bildungskick
2. Januar 2024

Die Europäische Exekutivagentur für Bildung und Kultur (EACEA) startet einen Förderaufruf für die Aktion „Kapazitätsaufbau im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung“ (Teil der Leitaktion 2, Erasmus+). Weitere Informationen zu den Förderkriterien auf der Webpage der EACEA.

zur Webpage der EACEA
25. September 2023

GOVET informierte eine hochrangige Delegation aus Usbekistan über duale Berufsausbildung in Deutschland.

zum Bericht auf der Webpage des Solidaritätsdienstes International e. V.
13. September 2023

Neues Portal bei der NA: Ein neuer Beratungsservice richtet sich an Betriebe, Berufsschulen und Kammern, um die Zahl der Auslandsaufenthalte von Auszubildenden zu steigern.

zum neuen Portal www.auslandsberatung-ausbildung.de
11. September 2023

Jetzt Anträge stellen: Aktuell kann noch bis 5. Oktober (12 Uhr) eine Förderung von Auslandsaufenthalten im Rahmen der Ausbildung bei AusbildungWeltweit beantragt werden.

zur Website von AusbildungWeltweit
27. Juli 2023

Virtuelle Infoveranstaltung am 30. August "Auslandserfahrungen möglich machen - mit AusbildungWeltweit"

zur Anmeldung bei AusbildungWeltweit
28. Februar 2023

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat eine neue Afrika-Strategie erarbeitet und im Januar 2023 veröffentlicht.

zur neuen Afrika-Strategie des BMZ
26. September 2022

Einladung zum 2. Deutsch-Afrikanischen Bildungsforum "Digitalisation: Scaling up for today's labour market" am 13.10.2022 in Frankfurt am Main

zur Website von iMOVE
15. September 2022

BIBB-Publikation zu Berufsbildungskooperationen in ausgewählten Grenzregionen erschienen - eine Bestandsaufnahme

zur Publikation
01. Juli 2022

Mit Hirn, Hand und Herz. Gemeinsam mit lokalen Organisationen hat die africrops! GmbH eine Trainingsfarm für Biolandbau in Namibia aufgebaut.

zum Bericht bei iMOVE
16. Mai 2022

iMOVE-Exportmagazin xPORT 1/2022 erschienen: „VET for Future – Was kann der Bildungsexport zum Klimaschutz beitragen?“

zur Website von iMOVE
21. April 2022

Mitmachen bei der European Vocational Skills Week! Die EVSW findet vom 16.-20.5.22 zum Thema „VET and the Green Transition“ statt.

weiterlesen auf BIBB.de