BP:
 
Jahresbericht GOVET 2021

Jahresbericht GOVET 2021

So war das GOVET Arbeitsjahr 2021

GOVET-Leiter Dr. Ralf Hermann im Interview zum Jahresbericht 2021

zum Interview in Textform

Die  Beratungsthemen 2021

Die Beratungsthemen 2021

Von A wie Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse bis Z wie Zusammenarbeit zwischen Staat und Wirtschaft: Die von GOVET beratenen Themen waren 2021 vielfältig und haben sich gegenüber den Vorjahren gewandelt.

zum Kapitel: Themen 2021

4.815

Anfragen hat GOVET seit seiner Gründung bis Ende 2021 beantwortet und weiterbearbeitet.

zum Anfragenmanagement

Beratung im One-Stop Shop für Berufsbildungszusammenarbeit

Beratung im One-Stop Shop für Berufsbildungszusammenarbeit

GOVET informierte als One-Stop Shop für internationale Berufsbildungszusammenarbeit auch 2021 im Ausland über die deutsche Berufsbildung und unterstützte die deutschen Akteure.

zum Kapitel: Beratung 2021

Fachthemen auf den (Runden) Tisch

Fachthemen auf den (Runden) Tisch

Hohe Teilnahmequoten und neue Teilnehmende – am Runden Tisch wurden 2021 neue Formate eingeführt und bewährte ausgebaut, um die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren zu stärken.

zum Kapitel: Der Runde Tisch 2021

Gemeinsame ressortübergreifende Strategien

Gemeinsame ressortübergreifende Strategien

In einem von GOVET moderierten Prozess haben sich die deutschen Akteure der Berufsbildungszusammenarbeit über die bilaterale Berufsbildungszusammenarbeit mit ausgewählten Ländern verständigt.

zum Kapitel: Länderstrategien 2021

Beratungserfolg in Costa Rica

Beratungserfolg in Costa Rica

Erfolgreich begleitete GOVET 2021 die weitreichende Reform des costa-ricanischen Berufsbildungssystems in verschiedenen Aktionsfeldern. Die Zusammenführung der Unternehmensbedarfe mit dem Ausbildungsangeboten und die Vorbereitung der Einführung des dualen Systems standen im Zentrum der bilateralen Zusammenarbeit.

zum Kapitel: Kooperation Costa Rica 2021

Erfolgreiche Kooperation mit Ghana

Erfolgreiche Kooperation mit Ghana

Mit der beratenden Unterstützung durch GOVET hat Ghana in 2021 einen Meilenstein in der strukturellen Verankerung seines Berufsbildungssystems erreicht: Durch die Etablierung einer umfassenden Datenerhebung ist die Grundlage für den ersten ghanaischen Berufsbildungsbericht gelegt worden.

zum Kapitel: Kooperation Ghana 2021

779

Personen informierte GOVET 2021 bei virtuellen Delegationsbesuchen oder Fachdialogen.

zu den Beratungsangeboten

Begegnungsbrücken im Israel-Programm

Begegnungsbrücken im Israel-Programm

Ein neues Fachportal und ein Wettbewerb für Auszubildende zum Koch/zur Köchin waren 2021 die Highlights im deutsch-israelischen Programm zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung.

zum Kapitel: Das Israel-Programm 2021

Info-Filme im GOVET Youtube-Kanal

GOVET bietet zahlreiche Filme zu Berufsbildung in Deutschland und im Kontext der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit (iBBZ) - in bis zu 14 Sprachen.

zum GOVET Youtube-Kanal

Das deutsch-israelische Programm zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung

Das deutsch-israelische Programm zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung

Das Israel-Programm fördert den Austausch in der Berufsbildung für Auszubildende, Berufsbildungspersonal, Expert*innen und wirkt damit in sämtliche Themenfelder der Berufsbildungssysteme der beiden Partnerländer hinein.

zum Fachportal des deutsch-israelischen Programms zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung

Partnerschaften in der italienischen Berufsbildung

Partnerschaften in der italienischen Berufsbildung

Die bilaterale Zusammenarbeit mit Italien in der Berufsbildung verlief auch im Jahr 2021 äußerst lebendig – trotz der Pandemie. In virtuellen Veranstaltungs- und Kollaborationsformaten entstanden wertvolle Austausche, Projekte und Produkte, wie die deutsch-italienische Partnerschaftsstudie zur Berufsbildungszusammenarbeit.

zum Kapitel: Kooperation Italien 2021

166

ist die Zahl der Länder, aus denen die Besucher*innen von www.govet.international 2021 kamen.

zum Länderportal

Partnerschaftsstudie zu deutsch-italienischen Berufsbildungskooperationen

Partnerschaftsstudie zu deutsch-italienischen Berufsbildungskooperationen

Die von GOVET beauftragte Studie untersucht Erfolgsfaktoren und Hemmnisse für Projekte in der deutsch-italienischen Berufsbildungskooperation. Sie zeigt Potenziale für eine nachhaltigere Zusammenarbeit der Akteure - auch in anderen Kooperationen - auf.

zum Download der Studie

Internationale Berufsbildungszusammenarbeit

Internationale Berufsbildungszusammenarbeit

Auch 2021 hat GOVET Akteure in zahlreichen Ländern in der ganzen Welt beraten und leistet damit einen Beitrag für den internationalen Transfer und Austausch von Expertise im Bereich der dualen Berufsbildung. Aktivitäten gab es auf jedem Kontinent, von Einzelmaßnahmen bis zur ganzjährigen Begleitung struktureller Entwicklungsprozesse.

zum Kapitel: Die iBBZ 2021

9.648

Präsentationen, Broschüren und Dokumente wurden 2021 von der GOVET-Website heruntergeladen.

zum Download-Angebot

Zusammen in der Krise

Zusammen in der Krise

Die COVID-19-Pandemie hat die Berufsbildung in allen Ländern beeinflusst und vor massive Herausforderungen gestellt. GOVET hat mit den internationalen Partnern Beispiele guter Praxis für die Zeit während und nach der pandemischen Krise geteilt.

zum Kapitel: COVID-19 in der iBBZ 2021

Publikation zu COVID-19 in der iBBZ

Publikation zu COVID-19 in der iBBZ

Seit Beginn der Pandemie hat GOVET kontinuierlich die Auswirkungen auf die Berufsbildungssysteme im Austausch mit BMBF-Partnerländern analysiert. „Effects of the COVID-19 Pandemic on Vocational Education and Training: International Perspectives of Policy Makers and Practitioners“ schlägt Brücken zwischen Partnern in aller Welt und zeigt Best Practice für einen resilienten Umgang mit Krisen.

zum Download der Publikation